Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Holz­bock, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Holz|bock

Bedeutungsübersicht

  1. Bock aus Holz
  2. blutsaugende Zecke, die besonders Hunde, aber auch Menschen befällt
  3. großer, gelb behaarter Bockkäfer, dessen Larven besonders an jungen Pappeln und Weiden Schäden verursachen

Aussprache

Betonung: Họlzbock

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Holzbockdie Holzböcke
Genitivdes Holzbockes, Holzbocksder Holzböcke
Dativdem Holzbockden Holzböcken
Akkusativden Holzbockdie Holzböcke

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Holzbock - Zimmermann hinter einem Holzbock
    Zimmermann hinter einem Holzbock - © Edler von Rabenstein - Fotolia.com
    Bock (3) aus Holz
  2. Holzbock
    © Floramedia
    blutsaugende Zecke, die besonders Hunde, aber auch Menschen befällt
  3. großer, gelb behaarter Bockkäfer, dessen Larven besonders an jungen Pappeln und Weiden Schäden verursachen

    Herkunft

    zum 2. Bestandteil vgl. Hausbock

Blättern