Höf­ling, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Höfling

Rechtschreibung

Worttrennung
Höf|ling

Bedeutungen (2)

  1. Mitglied eines Hofes (3b), eines Hofstaates; Person, die zu den persönlichen Beratern und Vertrauten eines Fürsten gehört
  2. Gebrauch
    abwertend

Herkunft

mittelhochdeutsch hovelinc

Grammatik

der Höfling; Genitiv: des Höflings, Plural: die Höflinge (meist im Plural)

Singular Plural
Nominativ der Höfling die Höflinge
Genitiv des Höflings der Höflinge
Dativ dem Höfling den Höflingen
Akkusativ den Höfling die Höflinge
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?