Ho­bel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Hobel

Rechtschreibung

Worttrennung
Ho|bel

Bedeutungen (3)

  1. [Tischler]werkzeug zum Glätten von [Holz]flächen durch Abheben von Spänen mithilfe einer Stahlklinge, die schräg aus einem mit einem Griff versehenen Holzkörper herausragt
    Hobel - Tischler mit Hobel
    Tischler mit Hobel - © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiele
    • den Hobel ansetzen, führen
    • Bretter mit dem Hobel bearbeiten
  2. Küchengerät zum Hobeln (2) von bestimmtem Gemüse (wie z. B. Gurken, Kohl)
  3. Gerät, das am Flöz entlanggezogen wird und mit Meißeln Kohle herausschneidet
    Gebrauch
    Bergbau

Synonyme zu Hobel

Herkunft

mittelhochdeutsch hobel, hovel, rückgebildet aus hobeln

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Hobel die Hobel
Genitiv des Hobels der Hobel
Dativ dem Hobel den Hobeln
Akkusativ den Hobel die Hobel
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?