Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hin­ter­tref­fen, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hin|ter|tref|fen

Bedeutungsübersicht

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • ins Hintertreffen geraten/kommen/gelangen (im Vergleich, im Wettbewerb o. Ä. in eine ungünstige Lage geraten, kommen)
  • im Hintertreffen sein/liegen; sich im Hintertreffen befinden (im Vergleich, im Wettbewerb o. Ä. in einer ungünstigen Lage sein; im Nachteil sein)
  • jemanden, etwas ins Hintertreffen bringen (bewirken, dass jemand, etwas im Vergleich, im Wettbewerb in eine ungünstige Lage gerät)

Aussprache

Betonung: Hịntertreffen

Herkunft

eigentlich der beim Kampf (Treffen) hinten stehende Teil des Heeres ohne Anteil an den Vergünstigungen im Falle eines Sieges

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Hintertreffendie Hintertreffen
Genitivdes Hintertreffensder Hintertreffen
Dativdem Hintertreffenden Hintertreffen
Akkusativdas Hintertreffendie Hintertreffen

Blättern