Hin­ter­list, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Hinterlist

Rechtschreibung

Worttrennung
Hin|ter|list

Bedeutung

Wesen, Verhalten, das von dem Streben bestimmt ist, jemandem heimlich, auf versteckte Weise, auf Umwegen zu schaden

Beispiele
  • voller Hinterlist sein
  • etwas für eine Hinterlist (hinterlistige Handlung, Äußerung) halten

Herkunft

mittelhochdeutsch hinderlist = Nachstellung

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?