Heul­pe­ter, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Heulpeter

Rechtschreibung

Worttrennung
Heul|pe|ter

Bedeutung

weibliche, seltener männliche Person, die leicht zu weinen beginnt, häufig weint

Herkunft

2. Bestandteil die als Gattungsnamen gebrauchten Vornamen Liese, Peter, Suse

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?