He­rings­kö­nig, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Heringskönig

Rechtschreibung

Worttrennung
He|rings|kö|nig

Bedeutung

(im Mittelmeer und im Ostatlantik lebender) großer, zu den Knochenfischen gehörender Fisch mit seitlich stark zusammengedrücktem Körper, bräunlichem Rücken und gelben bis orangefarbenen Längsstreifen und einem großen, schwarzen Fleck etwa in der Mitte der Körperseiten; Petersfisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?