Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Heils­brin­ger, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Religion
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Heils|brin|ger

Bedeutungsübersicht

  1. Gott, göttliche Person, die den Gläubigen das ihnen in der Religion zugesprochene Heil zuteilwerden lässt
  2. Person, Sache, Erscheinung o. Ä., die etwas sehr Positives bewirkt, jemanden aus einer sehr schlechten Situation wie ein Erlöser befreit

Synonyme zu Heilsbringer

Allmächtiger, Gott, Heiland, Messias, Schöpfer

Aussprache

Betonung: Heilsbringer

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Heilsbringerdie Heilsbringer
Genitivdes Heilsbringersder Heilsbringer
Dativdem Heilsbringerden Heilsbringern
Akkusativden Heilsbringerdie Heilsbringer

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Gott, göttliche Person, die den Gläubigen das ihnen in der Religion zugesprochene Heil (b) zuteilwerden lässt
  2. Person, Sache, Erscheinung o. Ä., die etwas sehr Positives bewirkt, jemanden aus einer sehr schlechten Situation wie ein Erlöser befreit

    Beispiel

    der industrielle Fortschritt ist als Heilsbringer umstritten

Blättern