Haut­wolf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Hautwolf
Lautschrift
[ˈhaʊ̯tvɔlf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Haut|wolf

Bedeutung

Wundsein, Entzündung in Bereichen der Haut, die sich flächenhaft berühren (z. B. an den Oberschenkeln) und sich bei Bewegung häufig aneinanderreiben

Kurzform
Wolf (3)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?