Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen

Haupt, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Haupt

Rechtschreibung

Worttrennung
Haupt
Beispiel
zu Häupten

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    gehoben
    Beispiele
    • sein Haupt neigen, aufstützen
    • sein Haupt [vor Scham, Schmerz] verhüllen
    • (umgangssprachlich oft scherzhaft) er schüttelte sein weises, graues, greises Haupt (gab seiner Ablehnung oder Verwunderung Ausdruck)
    • bloßen, entblößten Hauptes/mit bloßem, entblößtem Haupt (ohne Kopfbedeckung)
    • erhobenen Hauptes/mit erhobenem Haupt vor jemandem stehen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die schneebedeckten Häupter (Gipfel) der Berge
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • gekröntes Haupt (gehoben: regierender Fürst, regierende Fürstin; Herrscher, Herrscherin)
    • an Haupt und Gliedern (bildungssprachlich: völlig, ganz und gar; in jeder Hinsicht: den Staat an Haupt und Gliedern reformieren; nach mittellateinisch tam in capite quam in membris; aus einer kirchlichen Reformschrift des 14. Jahrhunderts)
    • jemanden aufs Haupt schlagen (gehoben: völlig besiegen, vernichten)
    • zu Häupten (gehoben: oben, in Höhe des Kopfes, am Kopfende)
    • vor einem grauen Haupte (einem alten Menschen) sollst du aufstehen
    • er zählt die Häupter seiner Lieben (scherzhaft: sieht nach, ob alle da sind; nach Schillers Gedicht „Die Glocke“)
  2. wichtigste Person; [An]führer[in]
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiele
    • das Haupt einer Familie
    • er war das Haupt der Verschwörung
    • die führenden Häupter aus Politik und Wirtschaft

Herkunft

mittelhochdeutsch houbet, althochdeutsch houbit, eigentlich = Gefäß, Schale; zur Bedeutungsentwicklung vgl. Kopf

Grammatik

das Haupt; Genitiv: des Haupt[e]s, Häupter

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Haupt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen