Han­tel, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hantel

Rechtschreibung

Worttrennung
Han|tel

Bedeutungen (2)

  1. Gerät zur Gymnastik oder zum Konditionstraining, bestehend aus zwei durch einen Griff verbundenen Kugeln oder Scheiben
    Hantel - Zwei Hanteln
    Zwei Hanteln - © MEV Verlag, Augsburg
    Gebrauch
    Turnen
    Beispiel
    • mit der Hantel turnen
  2. Eisenstange, an deren Enden Gewichte in Form von Scheiben angebracht sind
    Gebrauch
    Gewichtheben

Herkunft

niederdeutsch hantel = Handhabe, zu Hand

Grammatik

die Hantel; Genitiv: der Hantel, Plural: die Hanteln

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?