Haft­ur­laub, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Rechtssprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hafturlaub
Lautschrift
[ˈhaftʔuːɐ̯laʊ̯p]

Rechtschreibung

Worttrennung
Haft|ur|laub

Bedeutung

kürzere Unterbrechung der Haft, die aus bestimmten (z. B. familiären) Gründen gewährt wird

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?