Händ­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Händchen

Rechtschreibung

Worttrennung
Händ|chen
Beispiel
ein Händchen haltendes oder händchenhaltendes Paar

Bedeutung

Verkleinerungsform zu Hand (1)

Beispiel
  • gib mir dein Händchen!
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • [mit jemandem] Händchen halten (umgangssprachlich: sich [mit jemandem] zärtlich bei den Händen halten: sie hielten Händchen und küssten sich)
  • jemandem das Händchen halten (jemandem unterstützend, tröstend beistehen: soll ich mitkommen und dir im Wartezimmer das Händchen halten?)
  • für etwas ein [feines] Händchen haben (umgangssprachlich: für etwas Geschick haben)

Grammatik

das Händchen; Genitiv: des Händchens, Plural: die Händchen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?