Hab­se­lig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Habseligkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Hab|se|lig|keit

Bedeutung

[dürftiger, kümmerlicher] Besitz, der aus meist wenigen [wertlosen] Dingen besteht

Beispiel
  • auf der Flucht konnten sie nur ein paar Habseligkeiten mitnehmen

Grammatik

die Habseligkeit; Genitiv: der Habseligkeit, Plural: die Habseligkeiten (meist im Plural)

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1880 erstmals im Rechtschreibduden.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?