Gum­mi­zug, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gummizug

Rechtschreibung

Worttrennung
Gum|mi|zug

Bedeutungen (2)

  1. durch eingewebte Fäden aus Gummi dehnbar gemachtes Stück Stoff als Einsatz in einem Kleidungsstück, in Stiefeln o. Ä.
    Beispiel
    • ausgeleierte Gummizüge
  2. in ein Kleidungsstück eingezogenes Gummiband
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?