Grup­pen­abend, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gruppenabend
Lautschrift
[ˈɡrʊpn̩ʔaːbn̩t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Grup|pen|abend

Bedeutung

Beisammensein, Zusammenkunft einer Gruppe (einer Organisation) am Abend

Beispiele
  • Gruppenabende abhalten
  • sie trafen sich auf, zu Gruppenabenden
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?