Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Grup­pe, die

Wortart: Substantiv, feminin
Wort mit gleicher Schreibung: Gruppe (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Grup|pe

Bedeutungsübersicht

    1. kleinere Anzahl von [zufällig] zusammengekommenen, dicht beieinanderstehenden oder nebeneinandergehenden Personen [die als eine geordnete Einheit erscheinen]
    2. nach gemeinsamen Merkmalen vorgenommene Unterteilung, Klassifizierung
  1. Gemeinschaft, Kreis von Menschen, die aufgrund bestimmter Gemeinsamkeiten zusammengehören, sich aufgrund gemeinsamer Interessen, Ziele zusammengeschlossen haben
  2. (Sport) bestimmte Anzahl von Mannschaften oder Spieler[inne]n, die zur Ermittlung eines Siegers oder einer Meisterschaft Qualifikationsspiele gegeneinander austragen
  3. (Militär) kleinste Einheit aller Truppengattungen
  4. Einheit bei Polizei und Feuerwehr
  5. (Geologie) Zusammenfassung mehrerer die Altersfolge der Schichtgesteine betreffender Systeme

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Gruppe

Aussprache

Betonung: Grụppe🔉

Herkunft

französisch groupe < italienisch gruppo, Herkunft ungeklärt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Gruppedie Gruppen
Genitivder Gruppeder Gruppen
Dativder Gruppeden Gruppen
Akkusativdie Gruppedie Gruppen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Gruppe - Eine Gruppe von Touristen
      Eine Gruppe von Touristen - © MEV Verlag, Augsburg
      kleinere Anzahl von [zufällig] zusammengekommenen, dicht beieinanderstehenden oder nebeneinandergehenden Personen [die als eine geordnete Einheit erscheinen]

      Beispiele

      • eine kleine, größere Gruppe Jugendlicher, Halbstarker, Erwachsener
      • überall standen noch Gruppen herum
      • eine Gruppe diskutierender/(seltener:) diskutierende Studentinnen
      • eine Gruppe von Arbeitern, Touristen/(seltener:) eine Gruppe Arbeiter, Touristen
      • eine Gruppe von Bäumen
      • eine Gruppe Kinder, Reisender stieg aus/(auch:) stiegen aus
    2. nach gemeinsamen Merkmalen vorgenommene Unterteilung, Klassifizierung

      Beispiel

      die Gruppe der starken Verben
  1. Gruppe - Lernen in der Gruppe
    Lernen in der Gruppe - © MEV Verlag, Augsburg
    Gemeinschaft, Kreis von Menschen, die aufgrund bestimmter Gemeinsamkeiten zusammengehören, sich aufgrund gemeinsamer Interessen, Ziele zusammengeschlossen haben

    Beispiele

    • konservative, soziale, politische, therapeutische Gruppen
    • an dem Werk hat eine ganze Gruppe (ein Team) gearbeitet
    • er gehört einer Gruppe literarisch interessierter Menschen an
    • die Arbeit in der Gruppe macht ihm Spaß
  2. bestimmte Anzahl von Mannschaften oder Spieler[inne]n, die zur Ermittlung eines Siegers oder einer Meisterschaft Qualifikationsspiele gegeneinander austragen

    Gebrauch

    Sport

  3. kleinste Einheit aller Truppengattungen

    Gebrauch

    Militär

    Beispiel

    mehrere Gruppen bilden einen Zug
  4. Einheit (3) bei Polizei und Feuerwehr
  5. Zusammenfassung mehrerer die Altersfolge der Schichtgesteine betreffender Systeme

    Gebrauch

    Geologie

Blättern