Grund­be­trag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Rentenversicherung
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Grundbetrag
Lautschrift
[ˈɡrʊntbətraːk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Grund|be|trag

Bedeutung

Teil der Rente, der als Mindestleistung gewährt wird, unabhängig davon, wie viel der oder die Versicherte selbst bezahlt hat

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?