Grüp­pe, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
landschaftlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Grüppe

Rechtschreibung

Worttrennung
Grüp|pe

Bedeutungen (2)

  1. schmaler, der Entwässerung dienender Graben zwischen einzelnen Feldern
  2. (im Viehstall) am Boden verlaufende Rinne

Herkunft

aus dem Niederdeutschen < mittelniederdeutsch grüppe = kleiner Graben

Grammatik

die Grüppe; Genitiv: der Grüppe, Plural: die Grüppen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?