Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Groß­maul, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Groß|maul

Bedeutungsübersicht

jemand, der prahlt; Angeber, Angeberin

Beispiel

er, sie ist ein schreckliches Großmaul

Synonyme zu Großmaul

Angeber, Angeberin, Aufschneider, Aufschneiderin, Prahler, Prahlerin, Protz, Sprücheklopfer, Sprücheklopferin, Wichtigtuer, Wichtigtuerin

Aussprache

Betonung: Großmaul
Lautschrift: [ˈɡroːsmaʊ̯l]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Großmauldie Großmäuler
Genitivdes Großmaules, Großmaulsder Großmäuler
Dativdem Großmaulden Großmäulern
Akkusativdas Großmauldie Großmäuler

Blättern