Groß­deutsch­land

Wortart:
Substantiv, Neutrum (Eigenname)
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Großdeutschland

Rechtschreibung

Worttrennung
Groß|deutsch|land

Bedeutungen (2)

    1. (in der expansionistischen Vorstellung der Nationalsozialisten) durch den Zusammenschluss aller geschlossen siedelnden Deutschen zu schaffendes Deutschland
      Gebrauch
      nationalsozialistisch
    2. Deutschland nach dem sogenannten Anschluss Österreichs (im Jahre 1938)
  1. Deutschland als (besonders seit der Wiedervereinigung bedrohlich empfundene) wirtschaftliche Großmacht

Grammatik

Singular
Nominativ Großdeutschland
Genitiv Großdeutschland, Großdeutschlands
Dativ Großdeutschland
Akkusativ Großdeutschland
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?