Groß­an­griff, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Militär
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Großangriff
Lautschrift
[ˈɡroːsʔanɡrɪf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Groß|an|griff

Bedeutung

mit großem militärischem Aufwand ausgeführter Angriff

Beispiele
  • einen Großangriff starten
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 diese Musik bedeutet einen Großangriff auf die Trommelfelle
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?