Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Gri­mas­se, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Gri|mas|se

Bedeutungsübersicht

[bewusst] verzerrtes Gesicht, das etwas Bestimmtes, eine momentane Haltung o. Ä. zum Ausdruck bringt

Beispiele

  • eine verächtliche Grimasse
  • Grimassen schneiden, machen, ziehen
  • sie verzog ihr Gesicht zu einer scheußlichen Grimasse, zu einer Grimasse des Ekels

Synonyme zu Grimasse

Faxen; (umgangssprachlich) Fratze

Aussprache

Betonung: Grimạsse 🔉

Herkunft

französisch grimace, Herkunft ungeklärt, vielleicht aus dem Germanischen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Grimassedie Grimassen
Genitivder Grimasseder Grimassen
Dativder Grimasseden Grimassen
Akkusativdie Grimassedie Grimassen

Blättern