Grenz­zie­hung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Grenzziehung

Rechtschreibung

Worttrennung
Grenz|zie|hung

Bedeutungen (2)

  1. das Ziehen einer [politischen] Grenze (1)
    Beispiele
    • eine vorläufige, endgültige Grenzziehung
    • die Grenzziehung zwischen den beiden Staaten gestaltet sich schwierig
  2. Abgrenzung, Trennung, Unterscheidung
    Beispiel
    • die Grenzziehung zwischen Privatem und Beruflichem fällt ihm schwer

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Grenzziehung die Grenzziehungen
Genitiv der Grenzziehung der Grenzziehungen
Dativ der Grenzziehung den Grenzziehungen
Akkusativ die Grenzziehung die Grenzziehungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?