Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Greis, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Greis

Bedeutungsübersicht

alter oder alt wirkender [körperlich hinfälliger] Mann

Beispiele

  • ein rüstiger, würdiger Greis
  • Kinder, Frauen und Greise

Synonyme zu Greis

Alter, alter Herr/Mann; (umgangssprachlich) Großvater; (umgangssprachlich, oft scherzhaft oder abwertend) Opa; (salopp abwertend) alter Knacker, Grufti

Aussprache

Betonung: Greis
Lautschrift: [ɡraɪ̯s]

Herkunft

mittelhochdeutsch grīse, Substantivierung von: grīs, greis

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Greisdie Greise
Genitivdes Greisesder Greise
Dativdem Greisden Greisen
Akkusativden Greisdie Greise

Blättern