Gre­gors­mes­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gregorsmesse

Rechtschreibung

Worttrennung
Gre|gors|mes|se

Bedeutung

im Spätmittelalter häufige Darstellung in der bildenden Kunst, auf der Christus dem vor dem Altar knienden Papst Gregor I. erscheint

Grammatik

die Gregorsmesse; Genitiv: der Gregorsmesse

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?