Gra­vü­re, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gravüre

Rechtschreibung

Worttrennung
Gra|vü|re

Bedeutungen (2)

    1. Erzeugnis der Gravierkunst (Kupfer-, Stahlstich)
    2. auf fotomechanischem Wege hergestellte Tiefdruckform
    3. Druck von einer auf fotomechanischem Wege hergestellten Tiefdruckform

Herkunft

niederdeutsch-niederländisch-französisch

Grammatik

die Gravüre; Genitiv: der Gravüre, Plural: die Gravüren

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?