Gra­nier­stahl, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Granierstahl

Rechtschreibung

Worttrennung
Gra|nier|stahl

Bedeutung

bogenförmiges, mit gezähnter Schneide versehenes Stahlinstrument („Wiege“), mit dem beim Kupferstich die Platte aufgeraut („gewiegt“) wird

Grammatik

der Granierstahl; Genitiv: des Granierstahls

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?