Graaf-Fol­li­kel, Graaf­fol­li­kel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Biologie, Medizin
Aussprache:
Betonung
Graaf-Follikel
Graaffollikel

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Graaf-Follikel
Alternative Schreibung
Graaffollikel
Worttrennung
Graaf-Fol|li|kel, Graaf|fol|li|kel

Bedeutung

das reife Ei enthaltendes Bläschen im Eierstock

Herkunft

nach dem niederländischen Anatomen R. de Graaf (1641–1673)

Grammatik

der Graaf-Follikel; Genitiv: des Graaf-Follikels, Plural: die Graaf-Follikel

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?