Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Got­tes­staat, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Got|tes|staat

Bedeutungsübersicht

  1. (in Augustinus' »De civitate Dei«) der Staat Gottes, der aus der in Liebe zu ihm verbundenen Menschheit im Himmel und auf Erden besteht
  2. Theokratie

Aussprache

Betonung: Gọttesstaat

Herkunft

nach lateinisch civitas dei = Stadt, Gemeinde Gottes

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Gottesstaatdie Gottesstaaten
Genitivdes Gottesstaates, Gottesstaatsder Gottesstaaten
Dativdem Gottesstaatden Gottesstaaten
Akkusativden Gottesstaatdie Gottesstaaten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (in Augustinus' »De civitate Dei«) der Staat Gottes, der aus der in Liebe zu ihm verbundenen Menschheit im Himmel und auf Erden besteht

    Grammatik

    ohne Plural
  2. Theokratie

    Beispiel

    radikale Islamisten wollen einen Gottesstaat errichten

Blättern