Go­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
landschaftlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Gote
Wörter mit gleicher Schreibung
Gote (Substantiv, maskulin)
Gote (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Go|te

Bedeutung

Patin

Herkunft

mittelhochdeutsch gote, göte, althochdeutsch gota; vgl. gleichbedeutend altenglisch godmōdor, aus: god = Gott und mōdor = Mutter, eigentlich = Mutter in Gott, d. h. „geistliche Mutter“

Grammatik

die Gote; Genitiv: der Gote, Plural: die Goten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?