Gong­ruf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Gongruf

Rechtschreibung

Worttrennung
Gong|ruf

Bedeutung

mit dem Gong gegebenes Zeichen, durch das man zu etwas gerufen, aufgefordert wird

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?