Go­lem, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Go|lem

Bedeutung

Info

nach der jüdischen Sage aus Lehm oder Ton künstlich erschaffenes, stummes menschliches Wesen, das oft gewaltige Größe und Kraft besitzt [und als Retter der Juden in Zeiten der Verfolgung erscheint] (bekannt vor allem durch die Legende von Rabbi Löw, der um 1580 in Prag eine von ihm geknetete Tonfigur für einige Zeit belebt haben soll)

Herkunft

Info

hebräisch golęm = formlose Masse; ungeschlachter Mensch

Grammatik

Info
Singular
Nominativder Golem
Genitivdes Golem, Golems
Dativdem Golem
Akkusativden Golem

Aussprache

Info
Betonung
Golem

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen

Blättern

Info