Gold­me­dail­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Goldmedaille
Lautschrift
[ˈɡɔltmedaljə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Gold|me|dail|le

Bedeutung

[sportliche] Auszeichnung in Form einer Medaille aus Gold oder einem vergoldeten Metall, die für den ersten Platz verliehen wird

Beispiel
  • eine Goldmedaille [in einem Wettbewerb] erringen, gewinnen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Goldmedaille
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?