Göt­ter­blu­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Götterblume

Rechtschreibung

Worttrennung
Göt|ter|blu|me

Bedeutung

(zu den Primelgewächsen gehörende früh blühende) Steingartenpflanze mit Blattrosette und weißen oder roten Blütendolden

Herkunft

nach der Übersetzung des 2. Bestandteils des griechischen Pflanzennamens dṓdekatheón = Zwölfgötterblume

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?