Glet­scher, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Gletscher

Rechtschreibung

Worttrennung
Glet|scher

Bedeutung

großes Eisfeld, aus Firneis gebildete Eismasse, die sich in einem Strom langsam zu Tal bewegt

Beispiele
  • der Gletscher schmilzt, geht zurück
  • der Gletscher kalbt (Eismassen brechen von ihm ab)

Synonyme zu Gletscher

  • (schweizerisch) Firn; (österreichisch landschaftlich) Kees; (süddeutsch und tirolisch) Ferner

Herkunft

walliserisch glačer, über das Vulgärlateinische zu lateinisch glacies = Eis

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?