Gla­cé, Gla­cee, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ɡlaˈseː]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Glacé
Alternative Schreibung
Glacee
Worttrennung
Gla|cé, Gla|cee

Bedeutungen (2)

  1. schillerndes Gewebe aus Naturseide oder Reyon
  2. Glacéleder

Herkunft

französisch glacé = Glanz, ursprünglich 2. Partizip von: glacer, glacieren

Grammatik

der Glacé; Genitiv: des Glacé[s], Plural: die Glacés

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?