Ge­sichts­kon­t­rol­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich, oft scherzhaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gesichtskontrolle
Lautschrift
[ɡəˈzɪçtskɔntrɔlə]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Ge|sichts|kon|trol|le
Alle Trennmöglichkeiten
Ge|sichts|kon|t|rol|le

Bedeutung

Auswahlverfahren für den Zutritt zu bestimmten Veranstaltungen, Lokalen o. Ä., bei dem jemand erst nach Begutachtung seines Gesichts, seiner äußeren Erscheinung eingelassen wird

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Gesichtskontrolle die Gesichtskontrollen
Genitiv der Gesichtskontrolle der Gesichtskontrollen
Dativ der Gesichtskontrolle den Gesichtskontrollen
Akkusativ die Gesichtskontrolle die Gesichtskontrollen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?