Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­schütz, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|schütz

Bedeutungsübersicht

fahrbare oder fest montierte [schwere] Feuerwaffe

Beispiel

[schwere] Geschütze auffahren, in Stellung bringen

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

grobes/schweres Geschütz auffahren (umgangssprachlich: jemandem [übertrieben] scharf entgegentreten)

Synonyme zu Geschütz

Kanone; (Militär) Flak, Haubitze

Aussprache

Betonung: Geschụ̈tz🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch geschütze, Kollektivbildung zu Schuss, ursprünglich = Gesamtheit der Schusswaffen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Geschützdie Geschütze
Genitivdes Geschützesder Geschütze
Dativdem Geschützden Geschützen
Akkusativdas Geschützdie Geschütze

Blättern