Ge­ne­ral­au­di­enz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
katholische Kirche
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Generalaudienz

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|ne|ral|au|di|enz

Bedeutung

wöchentliche (öffentliche) Audienz des Papstes

Beispiele
  • wegen des schlechten Wetters wurde die heutige Generalaudienz in die Audienzhalle verlegt
  • sich für die Generalaudienz anmelden

Grammatik

die Generalaudienz; Genitiv: der Generalaudienz, Plural: die Generalaudienzen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?