Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­mach, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|mach

Bedeutungsübersicht

Zimmer, [vornehmer] Wohnraum

Beispiele

  • ein fürstliches Gemach
  • die Gemächer der Königin
  • (scherzhaft) sich in seine Gemächer zurückziehen ([schlafen gehen und] nicht mehr zu sprechen sein)

Synonyme zu Gemach

Stube, Zimmer

Aussprache

Betonung: Gemach
Lautschrift: [ɡəˈmaːx]

Herkunft

mittelhochdeutsch gemach, althochdeutsch gimah, ursprünglich = Bequemlichkeit

Grammatik

das Gemach; Genitiv: des Gemach[e]s, Gemächer, veraltet: Gemache

Blättern