Ge­lehr­sam­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gelehrsamkeit
Lautschrift
[ɡəˈleːɐ̯zaːmkaɪ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|lehr|sam|keit

Bedeutung

umfassende wissenschaftliche Bildung; großer Reichtum an Kenntnissen; Gelehrtheit

Beispiel
  • er war ein Mann von hoher Gelehrsamkeit

Grammatik

die Gelehrsamkeit; Genitiv: der Gelehrsamkeit

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?