Geld­ver­mö­gen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Geldvermögen
Lautschrift
[ˈɡɛltfɛɐ̯møːɡn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Geld|ver|mö|gen

Bedeutung

gesamter Bestand an Bargeld, Guthaben auf Konten sowie an Sichteinlagen, über den jemand verfügt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?