Ge­läut, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Geläut

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|läut

Bedeutungen (2)

  1. Gesamtheit der (zusammengehörigen und klanglich aufeinander abgestimmten) Glocken einer Kirche
    Beispiel
    • die Gemeinde sammelte für ein neues Geläut
  2. Grammatik
    ohne Plural

Herkunft

Geläute

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?