Ge­kälk, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Jägersprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gekälk

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|kälk

Bedeutung

Ausscheidung [von Greifvögeln]

Herkunft

zu kälken

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?