Ge­hän­ge, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gehänge

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|hän|ge

Bedeutungen (2)

  1. etwas, was [von oben herab]hängt; etwas Hängendes
    Beispiele
    • das traubenförmige Gehänge bestimmter Blüten
    • ihre Ohren hat sie mit glitzernden Gehängen (mit Ohrringen, die beim Tragen herabhängen) geschmückt
  2. männliche Geschlechtsteile
    Gebrauch
    salopp

Grammatik

das Gehänge; Genitiv: des Gehänges, Plural: die Gehänge

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?