Ge­dan­ken­frei­heit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gedankenfreiheit
Lautschrift
[ɡəˈdaŋkn̩fraɪ̯haɪ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|dan|ken|frei|heit

Bedeutung

Freiheit, besonders in weltanschaulicher oder politischer Hinsicht zu denken, was man will, und seine Meinung frei zu äußern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?