Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Gar­di­nen­pre­digt, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich scherzhaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Gar|di|nen|pre|digt

Bedeutungsübersicht

Vorhaltungen in strafendem Ton, durch die jemand seine Verärgerung zu erkennen gibt

Beispiel

er hält seiner Frau eine Gardinenpredigt

Synonyme zu Gardinenpredigt

Moralpredigt; Ermahnung, Zurechtweisung; (umgangssprachlich) Donnerwetter, Moralpauke, Predigt, Standpauke, Strafpredigt; (veraltend) Epistel

Aussprache

Betonung: Gardinenpredigt

Herkunft

entsprechend älter niederländisch gordijnpreek, älter englisch curtain lecture = nächtliche Strafpredigt, mit der die Ehefrau den vom Wirtshaus heimkehrenden betrunkenen Mann hinter dem Bettvorhang empfing

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Gardinenpredigtdie Gardinenpredigten
Genitivder Gardinenpredigtder Gardinenpredigten
Dativder Gardinenpredigtden Gardinenpredigten
Akkusativdie Gardinenpredigtdie Gardinenpredigten

Blättern