Gal­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Galle
Wort mit gleicher Schreibung
Galle (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Gal|le

Bedeutungen (2)

  1. krankhafte Schwellung, Geschwulst an den Gelenken (besonders bei Pferden)
    Gebrauch
    Tiermedizin
  2. meist durch tierische Parasiten hervorgerufene Wucherung bei bestimmten Pflanzen
    Herkunft
    wohl durch französische Vermittlung entlehnt aus lateinisch galla = kugelartiger Auswuchs an Pflanzen, Gallapfel und zusammengefallen mit Galle (1)
    Gebrauch
    Botanik

Herkunft

mittelhochdeutsch galle = Geschwulst am Pferdefuß, mittelniederdeutsch galle = wunde Hautstelle, ursprünglich wohl = Schaden, Fehler

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?