Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Gal­le, die

Wortart: Substantiv, feminin
Wort mit gleicher Schreibung: Galle (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Gal|le

Bedeutungsübersicht

  1. (Tiermedizin) krankhafte Schwellung, Geschwulst an den Gelenken (besonders bei Pferden)
  2. [wohl durch französische Vermittlung entlehnt aus lateinisch galla = kugelartiger Auswuchs an Pflanzen, Gallapfel und zusammengefallen mit Galle (1)] (Botanik) meist durch tierische Parasiten hervorgerufene Wucherung bei bestimmten Pflanzen

Aussprache

Betonung: Gạlle🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch galle = Geschwulst am Pferdefuß, mittelniederdeutsch galle = wunde Hautstelle, ursprünglich wohl = Schaden, Fehler

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Galledie Gallen
Genitivder Galleder Gallen
Dativder Galleden Gallen
Akkusativdie Galledie Gallen

Blättern