Ga­le­rie­ton, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Galerieton
Lautschrift
[ɡaləˈriːtoːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ga|le|rie|ton

Bedeutung

durch Oxidation des Öls entstandene dunkle, bräunliche Tönung alter Ölgemälde

Grammatik

der Galerieton; Genitiv: des Galerieton[e]s

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?